Kaffeesommelier IHK

Im einwöchigen IHK-Zertifikatskurs, erhältst du Einblick in die sensorische Qualitätsbewertung von Kaffee. Cupping mit einem Cuppingsheet, korrekte Punktevergabe, Rohkaffeegrading und Handel und Börse sind Bestandteil des Kurses. Am letzten Tag erfolgt ein schriftlicher und theoretischer Abschlusstest.

Zielgruppe: Barista, die den nächsten Schritt gehen und ihr Wissen um die Bohne vertiefen möchten, Mitarbeiter aus der Qualitätssicherung, Mitarbeiter aus dem Ein- und Verkauf, Existenzgründer, Kaffeeröster und deren Mitarbeiter – und alle, die Spass am Kaffee haben.

Vorkenntnisse: Basiskenntnisse im Bereich der Kaffeebotanik, Aufbereitung und Zubereitung, sollten vorhanden sein. Der Unterschied zwischen Arabica und Canephora (Robusta) sollte nicht nur beschrieben, sondern auch sensorisch erkannt werden können.

Kursgebühr: 1.092,44 € (zzgl. 19% Mwst. =1.300,00 € brutto, ohne Verpflegung und Übernachtung)

Zertifikat: Zertifikat von der IHK-Hannover, Voraussetzung komplette Teilnahme und bestehen des Abschlusstests!

Teilnehmerzahl: 3-6

Zeit:  5 Tage 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr (inkl. Mittagspause)

Hinweis: Bitte verzichte bei der Teilnahme an unseren Seminaren auf starke Parfums, da dies die sensorische Wahrnehmung stört.

Karten

Die unten stehende Nummer beinhaltet Karten für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Karten kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Kartenanzahl verändert werden.
Kaffeesommelier IHK
10-141022
1.300,00 inkl. MwSt.
7 verfügbar