Social Media und Kaffee

Social Media Training für Kaffeeprofis

Welche Social Media Kanäle sind die richtigen für mein Kaffeegeschäft? Was sind eigentlich hochwertige Inhalte und wie erstelle ich sie? Wie lassen sich einfache Aktionen mühelos in den Arbeitsalltag integrieren? Kann man einen Hashtag essen?

Antworten auf diese und noch viele weitere Fragen möchten wir dir in unserem Social Media Training näherbringen. Du erhältst einen Überblick über die wichtigsten Social Media Kanäle, ihre Funktionen und Besonderheiten. Im Zentrum steht die Frage nach hochwertigen Inhalten: Du lernst anhand einfacher Tipps wie du diese erstellst und richtig verbreitest.

Wir klären Grundlagen des Medienrechts, damit du um die größten Stolperfallen einen großen Bogen machen kannst und geben dir Tipps und Tricks zum Monitoring und Analyse deiner Social Media Aktivitäten an die Hand.

Anhand von ausgewählten Röstereien, Coffeeshops und weiteren Kaffee-Unternehmen schauen wir uns unterschiedliche Praxis-Beispiele an und destillieren daraus Ideen und Tipps für deinen eigenen Auftritt.

Unser Social Media Training ist eine Mischung aus wissenschaftlichen Erkenntnissen und fundierten praktischen Erfahrungen. Genau die richtige Kombination für dich und deine Social Media Aktivitäten.

Nach Abschluss des Kurses erhält jede/r Teilnehmer/in eine Übersicht mit den besten Schlüsselwörtern (Hashtags) im Kaffeebereich für Social Media.

Der Kurs vermittelt Grundlagen-Kenntnisse in folgenden Bereichen:

  • Überblick & Definition Social Media: Zahlen aus aktuellen Studien
  • Die wichtigsten Social Media Kanäle und ihre Funktionen (z.B. Facebook, Twitter, Instagram)
  • Hochwertige Inhalte erstellen und verbreiten
  • Kurzüberblick Medienrecht
  • Monitoring und Analyse
  • Umgang mit Kommentaren
  • Praxisbeispiele von Coffeeshops und Röstereien

Zielgruppe: Alle Mitarbeiter und Profis der Kaffeebranche (Röster, Hersteller, Handel, Direktverkauf, Vending, Gastronomie, Coffeeshops, -bars, Hotellerie – egal ob Mitarbeiter, Inhaber, Marketing, leitende Angestellte oder Außendienst), Existenzgründer und natürlich alle Privatpersonen, die sich für Kaffee interessieren und ihr Wissen vertiefen möchten.

Vorkenntnisse: Es sind keine speziellen Vorkenntnisse erforderlich, der Kurs richtet sich an Anfänger.

Kursgebühr: 180,00 € (zzgl. 19 % Mwst. = 214,20 € brutto , ohne Verpflegung und Unterkunft).

Teilnehmerzahl: 3 – 8

Hinweis: Bringt bitte euer Smartphone und/oder einen Laptop/Tablet mit, wenn ihr konkrete Fragen habt oder Inhalte direkt ausprobieren wollt


Termine: Falls keine Termine angezeigt werden, trag dich bitte in den Newsletter ein.

Kommentare sind geschlossen.