Coffee Sensory Master

Einführung:

In diesem Spezial-Kurs lernst du Kaffee-Sensorik in einer unerwarteten Intensität kennen. In einer Kombination aus vier ein-Tages Präsenzmodulen und 12 Wochen homelearning, lernst du durch gezielte Übungen deine sensorische Wahrnehmung individuell zu verbessern.

Kursinhalt:

In diesem Kurs erwirbst Du umfangreiches Spezialwissen rund um das Thema Kaffee und Sensorik, und erhältst deine individuelle Stärken- und Schwächen-Analyse. Angereichert durch gezielte Übungen aus der Gedächtnisforschung zielt der Kurs unter anderem darauf ab, deine persönliche Wahrnehmung zu verbessern.

Ziel ist es die folgenden Dimensionen der Kaffee-Sensorik zu verbessern:

  • sensorische Aspekte im Kaffee besser zu identifizieren
  • sie wieder zu erkennen
  • sie besser zu verbalisieren und
  • sie sicherer zu bewerten.

Zu Beginn jedes Moduls findet ein individueller, praktischer Einstufungstest statt. Teilnehmern eröffnet sich hiermit die Möglichkeit, individuelle Stärken und Schwächen zu erkennen und über die Dauer des Kurses punktuell zu bearbeiten.

Weitere Elemente des Kurses sind:

  • Einstufungs-/Zwischen- und Abschlusstests Geschmack und Aroma
  • Physiologie Geschmack
  • Physiologie Aroma
  • Qualität von Säuren
  • Fehler im Kaffee sicher erkennen
  • Aroma- und Geschmack-Training zu Hause
  • Praktische Gedächtnisübungen für zu Hause
  • Zugang zur exklusiven Coffee Sensory Master (CSM) Community
  • Offizielles Zertifikat mit einer Gültigkeit von 2 Jahren

Der Coffee Sensory Master ist eine Mischung aus fundierten praktischen Erfahrungen und neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen. Genau die richtige Kombination für alle, die den „Mount Everest“ der Sensorik erklimmen möchten.

Absolventen erhalten nach der Teilnahme an allen vier Modulen ein „Coffee Sensory Master“- Zertifikat, welches 2 Jahre gültig ist. Die Gültigkeit des Zertifikats kann durch eine eintägige Auffrischungsprüfung erneuert werden.

Zielgruppe: Kaffee-Praktiker, die den nächsten Schritt suchen, Kaffeeröster und deren Mitarbeiter, Selbstständige im Kaffee-Bereich, Absolventen des Rösten-Starter oder Kaffeesommelier IHK

Vorkenntnisse: Empfohlen ist eine Praxiserfahrung von mindestens 3 bis 6 Monaten

Kursgebühr: 820€ (zzgl. 19% MwSt. = 980€ brutto, inkl. Zertifikat und umfangreichem Trainings-Kit für zu Hause, ohne Verpflegung, ohne Übernachtung)

Es handelt sich hierbei um einen einmaligen Einführungspreis. Die zukünftige Kursgebühr beträgt 1.093 € (zzgl. 19% MwSt. = 1.301€ brutto).

Teilnehmerzahl: mindestens 2, maximal 10

Zeit:  4 x 1 Tag von jeweils 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr (je 1 Stunde Mittagspause), plus 12 Wochen homelearning (täglich ca. 15 Minuten)

Hinweis: Bitte verzichte bei der Teilnahme an unseren Seminaren auf starke Parfums, da dies unter Umständen die sensorische Wahrnehmung stört.
Da die Module aufeinander aufbauen ist ein „Seiteneinstieg“ nicht möglich.


Termin: 12.09.18 bis 12.12.18 – 4 Präsenztage plus 12 Wochen homelearning (täglich ca. 15 Minuten)

  • 12.09.18 Präsenztag in der Kaffeeschule
  • 17.10.18 Präsenztag in der Kaffeeschule
  • 14.11.18 Präsenztag in der Kaffeeschule
  • 12.12.18 Präsenztag in der Kaffeeschule

Zur Anmeldung auf folgenden Link klicken:


Falls keine Termine angezeigt werden, trag dich bitte in den Newsletter ein.

 

Kommentare sind geschlossen