Kursfinder Profikurse

IHK-Kurse

Dies ist eine Übersicht der Inhalte unserer IHK-Zertifikatskurse. Inhaltlich ergänzen sich die Kurse gegenseitig, bzw. bauen aufeinander auf (Rösten baut auf den Kaffeesommelier auf). Zusätzlich zeigen wir auf der folgenden Grafik auch den SCA Kurs „Introduction to Coffee/Kaffeeeinführung“. Diesen Kurs empfehlen wir zur Vorbereitung auf den Kaffeesommelier oder Röstkurs, zumindest für Teilnehmer, die bisher noch gar keinen Kontakt mit dem Thema Kaffee hatten.

Alle IHK-Kurse enden mit einer halbtägigen Prüfung, bestehend aus einem theoretischen und einem praktischen Teil. Zum erhalt des IHK-Zertifikats ist zum einen das Bestehen der Prüfung, als auch die Teilnahme am Kurs Voraussetzung.

Hier geht es zu den detaillierten Beschreibungen:

Die IHK-Kurse vermitteln zum größten Teil die Schulungsinhalte des SCA Coffee Diploma Systems. Um die Prüfung für die einzelnen SCA-Module abzulegen, muss nicht unbedingt zusätzlich noch ein SCA-Kurs belegt werden. Ob eine SCA-Prüfung im Anschluss an den jeweiligen IHK-Kurs möglich ist, sollte vorher individuell abgesprochen werden. Ansonsten steht der Zugang zu den regulären Prüfungsterminen frei.

Folgende SCA-Module werden inhaltlich in den IHK-Kursen behandelt:

  • Kaffeesommelier IHK: SCA Green Foundation und Intermediate, Sensory Foundation und Intermediate, Brewing und Roasting Foundation
  • Kaffee Experte IHK: SCA Brewing Foundation und Intermediate, Barista Skills alle drei Level
  • Rösten von Spezialitätenkaffee IHK: SCA Roasting alle drei Level

SCA-Kurse: Coffee Diploma System

Das Coffee Diploma ist ein modulares Schulungs- und Zertifizierungssystem des globalen Spezialitäten Kaffeeverbandes (SCA Specialty Coffee Association)

Es besteht aus insgesamt 6 Modulen (Introduction, Green, Sensory, Barista Skills, Brewing und Roasting). Bis auf Introduction (1 Level, 10 Credits), gliedert sich jedes Modul in 3 Level, für das jeweils Credits/Punkte nach erfolgreicher Prüfung gesammelt werden. Foundation (Anfänger) erhält 5 Credits, Intermediate (Fortgeschritten) 10 Credits und Professional 25 Credits. Bei erreichen von insgesamt 100 Credits, erhält der Teilnehmer das Coffee Diploma. Das Programm ist so gestaltet, dass der Teilnehmer sich die Module nach persönlicher Interessenlage zusammenstellen kann. Ein professioneller Level muss mindestens erreicht werden. Intermediate ist immer Voraussetzung für die Teilnahme am Professional Level.

Grundsätzlich können Teilnehmer auch nur die Prüfung ablegen. Eine Kursteilnahme ist nicht Voraussetzung. Das Wissen kann entweder durch praktische Erfahrung oder durch Teilnahme an den IHK Kursen gesammelt werden.

Folgende Module bieten wir an:


Kommentare sind geschlossen