Seminare

Seminare, Workshops und Weiterbildungen bieten wir zu festen Terminen an. Wir unterteilen in drei Themenkategorien: Sensorik, Rösten und Zubereitung. Workshops/Seminare dauern von 3 Stunden bis 2 Tage, Weiterbildungen mit IHK-Zertifikat eine Woche.

Sensorik

Der Coffee Sensory Master ist ein Kurs, der das Ziel hat, die sensorischen Fähigkeiten zu bilden, bzw. zu festigen. Insgesamt geht der CSM über 3 Monate, bei denen Homelearning und Präsenztage (4) miteinander verknüpft werden. Klassisches Sensoriktraining wird mit neuesten Erkenntnissen aus der Gedächtnisforschung/Gedächtnistraining ergänzt.

Im einwöchigen IHK-Zertifikatskurs, erhältst du Einblick in die sensorische Qualitätsbewertung von Kaffee. Cupping mit einem Cuppingsheet, korrekte Punktevergabe, Rohkaffeegrading und Handel und Börse sind Bestandteil des Kurses. Am letzten Tag erfolgt ein schriftlicher und theoretischer Abschlusstest.

Kaffee & Sensorik Basic ist der Kurs für alle, die erste Schritte im Kaffeeuniversum unternehmen möchten. Du lernst den Zusammenhang zwischen grundsätzlichen sensorischen Wahrnehmungen im Kaffee und der Ursache ihrer Entstehung im Produkt. Die Einflussnahme von Botanik, Anbau, Aufbereitung, Röstung und Zubereitung auf die sensorischen Eigenschaften eines Kaffees. Dauer 1 Tag.


Rösten

Dieser zweitägige Röstkurs richtet sich an erfahrene Röster. Inhaltlich beschäftigen wir uns mit der Analyse von Röstungen und Mischungen, versuchen diese am Sampleröster nachzubauen und übertragen diese Kurven auf einen Produktionsröster.

Espresso rösten! Worauf kommt es an? Light, middle oder Dark? Wie finde ich den Sweetspot? Welche Komponenten nehme ich für einen Blend? Dieser Kurs gibt Antworten.

Der einwöchige IHK-Zertifikatskurs richtet sich an schon erfahrene Röster. Am Ende des Kurses bist du in der Lage, verschiedene Röstprofile für den gleichen Kaffee zu planen und zielgerichtet auf Farbe und Entwicklungszeit zu Rösten. Der Kurs endet mit einem schriftlichen und praktischen Abschlusstest.

Beim Rösten StartUP geht es um alles, was du beim gründen einer Rösterei berücksichtigen musst. Wir klären alle Fragen von A wie Abluft bis Z wie Zoll.

Du möchtest dich mit Kaffeerösten beschäftigen und deine ersten „Gehversuche“ machen? Maschine, Technik, Hitzeübertragung, das ist die eine Seite, 1. Crack, 2. Crack, light, baked, dark die andere. Wir gehen mit dir die ersten Schritte.


Zubereitung

Kaffeespezialitäten, zubereitet mit der Siebträgermaschine, aber auch alternative Brühmethoden sind Thema des einwöchigen IHK Zertifikatskurses. Am Ende der Woche bist du in der Lage die Mühle auf ein vorgegebenes Rezept einzustellen und die Milch in einfache Latte Art zu verzaubern.

Du bist oder wirst Mitarbeiter eines Kaffee/Coffee Shop und möchtest wissen, wie du deine Gäste mit exzellenten Kaffeespezialitäten begeisterst? Die Basis dafür erhältst du in diesem eintägigen Workshop.

BaristaNovice Intensiv Workshop. Zu diesem Workshop bringst du idealerweise deine Mühle und Maschine mit. Wir versuchen mit dir zusammen deine individuellen Fragen zu lösen. Die Gruppengröße ist maximal 4 Personen, so dass ausreichend Zeit für jeden Teilnehmer bleibt.

BaristaNovice Workshop ist der Starter Workshop. In drei Stunden vermitteln wir dir die essentiellen Grundlagen um die Espressozubereitung. Ideal zur Orientierung, wenn du noch nicht genau weißt, ob die Arbeit mit einer Siebträgermaschine für dich das richtige ist.

Es wurden keine Produkte gefunden, die deiner Auswahl entsprechen.